“Oberhessische Presse” zum dualen Studium der DVAG in Marburg

1. Oktober 2013

Neue Fachhochschule startet heute / DVAG bietet dualen Studiengang jetzt in Marburg an und fördert Stiftungsprofessur für Finanzvertrieb

Zum 1. Oktober nehmen 35 Abiturienten ihr duales Studium mit dem Schwerpunkt Finanzvertrieb an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Marburg auf. Mit dem Wechsel vom bisherigen Standort Mettmann nach Marburg will die Deutsche Vermögensberatung den bereits etablierten Bachelorstudiengang noch intensiver auf die spezifischen Anforderungen aus der Praxis der Vermögensberatung ausrichten. In drei Jahren erwerben die DVAG-Studenten tiefgehendes Fachwissen der Finanzwirtschaft und Unternehmensführung. Erstmalig fördert die DVAG eine Stiftungsprofessur – die „Reinfried-Pohl-Stiftungsprofessur für Finanzvertrieb“. Der Stiftungsprofessor, Michael Thiemermann, übernimmt als Leiter der FHDW in Marburg die Hauptverantwortung für den dualen Studiengang.