Deutsche Vermögensberatung für sehr guten Kundenservice ausgezeichnet

26. April 2006

Die Deutsche Vermögensberatung wurde für ihren herausragenden Kundenservice mit dem Testurteil “sehr gut” ausgezeichnet.

– ServiceRating: Deutsche Vermögensberatung erhält Testurteil “sehr gut”
– Dr. Reinfried Pohl: Exzellente Service- und Beratungsleistung ist Herzstück meiner Allfinanzkonzeption

Die Tester der unabhängigen Kölner Ratingagentur ServiceRating GmbH unterzogen den Finanzvertrieb einem umfangreichen Bewertungsverfahren, das aus einer Kundenbefragung, einem Beratungstest sowie einem Management-Check bestand. Der erste deutsche Anbieter für ein ganzheitliches Bewertungsverfahren zur Servicequalität attestierte der Deutschen Vermögensberatung ein “sehr gutes Servicemanagement”, “exzellente Service- und Beratungsleistungen” sowie “gute Servicewirksamkeit” . Hierbei unterzog die ServiceRating GmbH insbesondere die Ausrichtung der Deutschen Vermögensberatung nach den Kundeninteressen, die Schnelligkeit und Zuverlässigkeit der von ihr erbrachten Dienstleistungen sowie die Beratungsqualität einer besonderen Prüfung.

Dr. Reinfried Pohl, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Deutschen Vermögensberatung, sagt dazu: “Exzellente Service- und Beratungsleistung ist das Herzstück meiner Allfinanzkonzeption. Ohne diese wären wir nicht einer der führenden, eigenständigen Finanzvertriebe geworden. Es liegt in meinem Geschäftsmodell begründet, dass nur nachhaltiger und sehr guter Kundenservice zum Erfolg führt. Das wissen unsere Vermögensberater. Und erst recht unsere Kunden.”

So gaben bei einer repräsentativen Befragung von 700 durch die ServiceRating GmbH ausgewählten Bestandskunden neun von zehn Kunden an, dass die Beratung bei der Deutschen Vermögensberatung umfassender sei als bei einer Bank oder einer Versicherung. Weit über 90 v.H. der Kunden sind zufrieden oder sogar begeistert über die Fachkompetenz ihres Vermögensberaters und die individuelle Betreuung. Besonders hervorgehoben wurde auch die Schnelligkeit der Bearbeitung von Kundenanfragen und Kundenanliegen. Aus der Befragung resultiert zudem eine hohe Zufriedenheit und Weiterempfehlungsbereitschaft der Kunden der Deutschen Vermögensberatung. Dazu stellt die ServiceRating GmbH fest: “Das strukturierte Beratungskonzept der DVAG kann als vorbildlich angesehen werden … Sämtliche Servicemerkmale der Beratung und auch der Betreuung liegen qualitativ oberhalb externer Vergleichsdaten.”

Dazu Dr. Reinfried Pohl: “Die Ergebnisse sprechen für sich und sind ein dickes Lob für unsere Vermögensberater. Die hervorragende Bewertung durch die ServiceRating GmbH ist für uns Bestätigung und Ansporn zugleich, tagtäglich tausendfach bei der finanziellen Lebensplanung von Menschen zu helfen und dabei Bestleistungen zu erzielen.”

Die Deutsche Vermögensberatung betreut mittlerweile mit rd. 33.000 Vermögensberatern annähernd 4 Mio. Kunden rund um die Themen “Vermögen planen – Vermögen sichern – Vermögen mehren”. Das Unternehmen erzielte in 2005 Umsatzerlöse in Höhe von 833 Mio. EUR, davon 807,4 Mio. EUR im Inland . Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit ist hier mit 145,1 Mio. EUR höher als das von allen relevanten Mitbewerbern zusammen.